5% Rabatt* auf Ihre Haustür-Sanierung

Posted by Monika Süss on 07.12.2021 15:05:38
Monika Süss
Bietet Ihre Haustüre nicht mehr die nötige Sicherheit? Oder sie ist in die Jahre gekommen? Dann profitieren Sie jetzt von unserer Tür-Aktion.

Topics: aktuell, Emmental, Seeland, Thun Oberland, Berner Mittelland, Oberaargau, Zürich Land

Auf und zu – GLB Türen funktionieren garantiert verlässlich

Türen verschönern, ob als Aussen- oder Innentüren, das Gesamtbild eines Bauwerks. Jedes Gebäude hat seinen eigenen Stil und die Auswahl an Design und Material der Türen ist verschieden. Türen geben uns Sicherheit und lassen Kälte und Regen draussen.

 

Bei uns gestalten Sie mit! Gemeinsam konstruieren wir ein technisch und qualitativ hochstehendes Produkt, an dem Sie sich über Jahre erfreuen.

Ihre Wünsche bilden von der Beratung bis zur Montage die wichtigste Basis und die Grundlage für die richtige Lösung.

 

Ihr Mehrwert bei uns

Wir planen und fertigen Aussen- und Innentüren, Schiebetüren, Holz-Metall-Türen, Keller- und Brandschutztüren, historische Nachbildungen sowie Türen mit den verschiedensten elektronischen Schliesssystemen. Ihre Bedürfnisse liegen uns besonders am Herzen, deshalb beraten wir Sie kompetent und mit Freude.

 

Lassen Sie sich auf der glb-line Website inpirieren

 

Für weitere Infos und eine Beratung kontaktieren Sie den Türen-Spezialist in Ihrer Region:

GLB Emmental: Patrick Beer, pbeer@glb.ch, 034 408 17 46

GLB Berner Mittelland: Reto Gerber, regerber@glb.ch, 034 888 12 83
GLB Seeland: Niklaus Marthaler, nmarthaler@glb.ch, 032 387 41 25
GLB Zürich Land: Martin Eicher. meicher@glb.ch, 044 938 87 16
GLB Thun/Oberland: Peter Bärtschi, pbaertschi@glb.ch, 033 334 78 49
GLB Oberaargau: Christoph Röthlisberger, croethlisberger@glb.ch, 062 916 09 15

 

Oder nehmen Sie über das Formular Kontakt auf:

 

 

Zum Kontaktformular

 

* Die Aktion dauert vom 10. Dezember 2021 bis am 15. März 2022

Ihre Kontaktperson

Bei Fragen und für weitere Informationen wenden Sie sich an

Niklaus Marthaler

Telefon 032 387 41 25

E-Mail senden

Zum Kontaktformular
Aktuell_Niklaus_Marthaler