Berufsbildner und Berufsbildnerinnen im Fokus

Bauberufe bieten ganz schön viel: Tolle Jobs, coole Teams, starke Projekte und gute Karrierechancen. Unsere Berufsbildnerinnen und Berufsbilder geben Leitplanken, vermitteln Wissen und führen zusammen mit ihren Teams sicherheitsbewusst durch den Alltag.

8 min. Lesezeit
Teilen


Gibt es eine schönere Aufgabe, als junge Menschen auf ihrem Weg in eine selbstbestimmte Zukunft zu begleiten? Als Ausbildungsbetrieb vermitteln wir neben Fachwissen und Fertigkeiten auch Freude am Handwerk sowie Berufsstolz und fördern die persönliche Entwicklung.

 

Karrierestart: Berufslehre

Die Berufslehre als Start in die Arbeitswelt bietet handfeste Vorteile: Sie ist eine solide, praxisnahe Basis und wertvolle Lebensschule, die noch alle Möglichkeiten für die weitere berufliche Zukunft offenlässt. Lehrabsolventen und Lehrabsolventinnen haben nach drei bis vier Jahren bereits einen Abschluss in der Tasche, verdienen eigenes Geld und sind dank ihrer praxisorientierten Ausbildung auf dem Arbeitsmarkt sehr gefragt. Die Berufslehre kombiniert Theorie und Praxis ideal und dadurch lassen sich die Inhalte leichter aufnehmen und sogleich praktisch anwenden. Das bereitet auf die Anforderungen im Berufsalltag vor.


Die Ausbildung von motivierten Persönlichkeiten hat bei der GLB einen hohen Stellenwert und bildet einen wesentlichen Teil der Personalentwicklung und die Weiterentwicklung der zukünftigen Generation – unser Rückgrat und Qualitätsversprechen von Morgen. Wir investieren in unsere Lernenden und bauen zusammen den Grundstein für eine erfolgreiche Zukunft und setzen auf qualifizierte Fachleute! Wir bilden in sämtlichen Berufen des Bauhaupt- und Baunebengewerbes wie auch in der Architektur und im administrativen Bereich junge Berufsleute aus.

 

Und was sagen unsere Berufsbildnerinnen und -bildner, welche mit unseren Lernenden diesen spannenden Lebensabschnitt der Lehrzeit gehen.

 

 

Leidenschaft am Arbeitsplatz

Marika Räber, Berufsbildnerin Zeichner/in Architektur

«Ich möchte die Leidenschaft für den Beruf wecken! Wir bauen mit Menschen für Menschen und unsere Lernenden sollen ein Qualitätsbewusstsein entwickeln und wissen, was unsere Arbeit bedeutet und welche Auswirkungen sie hat. Das ist neben der Unterstützung und Begleitung einer DER Kernpunkte während der Ausbildung. Aus persönlicher Erfahrung weiss ich, wie wertvoll beides ist.»

 

Marika-Räber_AUGEN

 

Vorbildfunktion als Berufsbildner

Steven Lüscher, Berufsbildner Plattenleger/in

«Ich nehme meine Vorbildfunktion bewusst wahr und schaffe ein Arbeitsklima mit einem fairen Umgang untereinander. Unsere Lernenden sollen und dürfen sich einbringen, ihre Probleme werden ernst genommen und ich interessiere mich echt für sie. Eine gute Arbeitsanleitung und Prüfungsvorbereitung bilden wichtige Eckpfeiler und motivieren, jeden Tag das Beste zu geben. Tipp für die Lehrstellensuche: Perfekte Bewerbung, sich selbst bleiben und ehrlich sein.»Lüscher-Steven_AUGEN

 

Berufsstolz als Motivation

Dominik Binggeli, Berufsbildner Heizungs-/Sanitärinstallateur/in

«Stolz auf den Beruf und das Handwerk zu sein, ist mir sehr wichtig. Dazu gesellt sich eine offene, ehrliche Kommunikation und natürlich darf auch der Spass nicht fehlen. Meine Zweitausbildung bei der GLB als Heizungsinstallateur war toll. In einem jungen, aufgestellten Team das Vertrauen zu spüren, hat mich motiviert und gestärkt. Schon früh durfte ich selbstständige Arbeiten oder gar kleinere Baustellen ausführen.»Binggeli_Dominik_AUGEN

 

Vertrauen schenken und erhalten

Ives Leu, Berufsbildner Elektroinstallateur/in

«Als Berufsbildner habe ich stets ein offenes Ohr für die Anliegen meiner Lernenden. Gegenseitiges Vertrauen und eine enge Begleitung während der Lehrzeit bilden die Grundvoraussetzungen für einen erfolgreichen Abschluss. Zu diesem Prozess gehören die Freude an der praktischen Arbeit sowie das Erlernte von der Theorie in die Praxis umzusetzen und die Zusammenhänge zu verstehen. Auch ich lerne immer wieder Neues!»

1Ives-Leu_AUGEN

 

Noch auf der Suche nach der passenden Lehrstelle? Bei uns wirst du fündig:

 

GLB Ausbildungsberufe entdecken