Wenn der Keller zur Wohlfühloase wird

Patrick Fahrni, 8. Jul 2020

Sie möchten Ihre eigenen vier Wände mit einer neuen Möblierung aufwerten? Dem Keller ein wohligeres Ambiente verleihen? So ist es auch der Bauherrschaft in der Nähe Berns ergangen. Die GLB durfte Ihnen unter die Arme greifen und hat Ihnen den Traum einer wahren Wohlfühloase erfüllt. 

Offerte
Die Möbelfabrikation der GLB Thun/Oberland durfte für zwei Zimmer im Untergeschoss eine Offerte erstellen. Die Offerte und die kompetente Beratung haben überzeugt und so startete auch schon die Planungsphase. Drei Termine wurden benötigt, um die Pläne mit der Bauherrschaft akribisch besprochen und optimiert zu werden.

Planung
Durch genaue Vorstellungen der neuen Einrichtung seitens Bauherrschaft wurde die Planung einfach gestaltet. Möglichst viele Leitungen und Abwasserrohre zu verdecken war ein wichtiger Punkt für die Bauherrschaft. So kann den Räumen mehr Wärme und Wohlfühl-Ambiente, anstelle des kalten Keller-Charakter verleiht werden.

Plan_vom_Keller_zur_Wohlfuehloase

Schlafzimmer
Für das Schlafzimmer wurde ein Schiebetürschrank mit Ganzspiegelfront massgefertigt hergestellt. In der Ecke des Zimmers versteckt sich eine gemütlicher Schlafbereich. Abgerundet wurde das Gesamtbild mit Oberschränken, welche viel Stauraum bieten und zugleich die bestehenden Leitungen verdecken. Ein Hingucker und zugleich praktisches Element ist die integrierte Schrankbeleuchtung, welche mit einer Fernbedienung ein- und ausgeschaltet, sowie gedimmt werden kann.

Schlafzimmer_vorher_nachher1

Wohnzimmer
Das Wohnzimmer bietet mit den neuen, heimeligen Hochschränken viel Stauraum und ein warmes Ambiente. Oberhalb des Eckmöbels konnte der Sicherungskasten und die darüberliegenden Leitungen gekonnt in die Möbelfront integriert werden. Auch in der Sofanische wird durch die Beleuchtung für ein wohlig-warmes Flair gesorgt. Die Beleuchtung kann bequem im Sitzen über einen Schalter an- und ausgeschaltet werden. So steht einem gemütlichen Filmabend nichts mehr im Wege!

Wohnzimmer_vorher_nachher1-1

Produktion / Montage
Alle Möbel werden in der Fabrikation der GLB Thun/Oberland auf Mass angefertigt. Nach Abschluss der Produktion begann auch schon die Montage vor Ort. Die Bauherrschaft wünschte, dass alle Wände verkleidet wurden und alle Möbel miteinander eine Einheit bilden. Das Montageteam hat diese Herausforderung gerne angenommen und zur vollen Zufriedenheit der Kunden bewältigt. Nach rund zwei Wochen waren die Zimmer mit der neuen Möblierung auch schon wieder einzugsbereit.

Die GLB bedankt sich bei der Bauherrschaft nochmals ganz herzlich für den geschätzten Auftrag, es war dem gesamten Möbelteam eine Freude, dieses Projekt mit Ihnen durchzuführen! Wir wünschen Ihnen viel Freude mit der neuen Einrichtung.

Planen Sie eine Umgestaltung? Unser Spezialist der Möbelfabrikation beratet Sie gerne! 

Zum Kontaktformular

 

Tags Projekte
 Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Neuste Beiträge

Tipps für den Winterschnitt – Fachmann klärt auf

> Mehr lesen

Eigenleistung und Fachkompetenz vereint – Sanierung Stöckli

> Mehr lesen

Tragsicherheit bei Sanierungen – CFK-Lamellen

> Mehr lesen

Meine Lehre als Elektroinstallateurin

> Mehr lesen

Einbruchschutz – Tipps und Aufklärung für ein sicheres Zuhause

> Mehr lesen
Beliebteste Beiträge

Wasserenthärtungsanlage: ja oder nein?

> Mehr lesen

Förderbeiträge von mindestens CHF 10’000.– beim Ersatz Ihrer Heizung

> Mehr lesen

Erfahrungen mit Parkett in Bad und Küche

> Mehr lesen

Hochbeet — cleveres Gärtnern

> Mehr lesen

Solarmodul FIT 45 – effizientes Indach-Photovoltaik-System

> Mehr lesen