Ein Wohlfühl-Garten für die ganze Familie

Roman Sommer/Eva Kamber, 15. Okt. 2019

Abfallendes Gelände, eine zu lange Treppe und die kleine Terrasse trübten die Gartenfreuden der Familie Weigold in Uitikon Waldegg. Mithilfe der GLB wurde aus dem nutzlosen Umschwung eine kleine Idylle für Kinder und Eltern.

Rasenflaeche_Wohlfuehl-Garten

Planung selbst übernommen
Durch seine Firma Creatronic kennt Weigold sich mit Planung und Behördengängen aus. «Wir haben schon am Eidgenössischen Schwing- und Älplerfest 2016 in Estavayer-le-Lac und am Weltwirtschaftsforum in Davos mitgearbeitet, daher traute ich mir die Planung unseres neuen Gartens zu.» Der Event-Planer machte sich an die Arbeit und wendete sich im April dieses Jahres mit genauen Vorstellungen und einem fertigen Plan an die GLB. «Die GLB wurde mir von einer anderen Firma empfohlen, die selber keine Kapazität mehr hatte.»
Die Mitarbeiter der GLB vergrösserten während der nächsten Monate die Terrasse, verschönerten den Treppenbereich und  schütteten das abfallende Gelände zu einer nutzbaren Fläche auf. Mit der Arbeit der GLB ist die Familie durchwegs zufrieden – auch wenn die Arbeiten, infolge einiger Projektjustierungen, länger als geplant gedauert hätten und der Sommer leider schon bald vorbei sei. Vor allem der «Rundum-Service» der GLB sei aber praktisch. «Wenn beispielsweise unerwartete Spengler-Arbeiten anfielen, erledigte das die GLB. Ich musste nicht noch eine weitere Firma beauftragen.»

Aufschuettung_Wohlfuehl-Garten

Vorfreude auf lauschige Abende
Eine Sache würde Weigold das nächste Mal aber vielleicht anders machen: Der zeitliche Aufwand für die Planung, bedingt durch mehrere Abklärungen und Vereinbarungen mit den Nachbarn und Verhandlungen mit den Behörden, zwecks Berücksichtigung und Einhaltung der baurechtlichen Auflagen, sei deutlich grösser gewesen als erwartet. «Es vereinfacht zwar die Kommunikation, wenn man das selber übernimmt, aber es war schon sehr anstrengend.» Müsste er sich nochmals entscheiden, würde er die Planung vermutlich auch der GLB überlassen.
Nun freut er sich auf die ausgleichende Gartenarbeit und darauf, mit den Kindern auf dem Rasen spielen zu können. Bereits steht ein grosses Trampolin im hinteren Teil des Gartens. «Das ist natürlich das Highlight für unsere Kinder.» Sein persönliches Highlight sei
hingegen die neue grosse Terrasse. «Endlich haben wir genug Platz, um Gäste einzuladen und zusammen einen schönen Sommerabend zu geniessen.»

Treppe_Wohlfuehl-Garten

Unsere Garten-/Landschaftsbau-Spezialisten beraten Sie gerne ausführlich.

Zum Kontaktformular

 Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Neuste Beiträge

eBau – das elektronische Baubewilligungsverfahren im Kanton Bern

> Mehr lesen

Umbau und energetische Sanierung Chalet

> Mehr lesen

Vorteile und Fakten über Keramik-Platten

> Mehr lesen

Bauphysik – korrekte Konstruktionen

> Mehr lesen

Bestehendes Mehrfamilienhaus sanieren oder verkaufen?

> Mehr lesen
Beliebteste Beiträge

Wasserenthärtungsanlage: ja oder nein?

> Mehr lesen

Förderbeiträge von mindestens CHF 10’000.– beim Ersatz Ihrer Heizung

> Mehr lesen

6 Fakten über Photovoltaik

> Mehr lesen

Meine Lehre als Möbelschreinerin

> Mehr lesen

Trend Aufstockungen mit Holzelementen

> Mehr lesen