Energiestrategie 2050 – oder wie sieht der Energiemarkt von Morgen aus?

Monika Süss Monika Süss, 11. Jun 2019

Die Schweiz verfügt heute über eine sichere und kostengünstige Energieversorgung. Wirtschaftliche und technologische Entwicklungen sowie politische Entscheide im In- und Ausland führen derzeit zu grundlegenden Veränderungen der Energiemärkte. Um die Schweiz darauf vorzubereiten, hat der Bundesrat die Energiestrategie 2050 entwickelt. Mit dieser Strategie soll die Schweiz die neue Ausgangslage vorteilhaft nutzen und ihren hohen Versorgungsstandard erhalten. Gleichzeitig trägt die Strategie dazu bei, die energiebedingte Umweltbelastung der Schweiz zu reduzieren.

Energiestrategie_2050

Bild: iStock.com/noipornpan

Christian Bieri, Leiter Energietechnik und Mitglied der Geschäftsleitung Allotherm AG, hat an der diesjährigen Generalversammlung eindrücklich aufgezeigt, wohin sich der Energiemarkt in Zukunft bewegt und welche Auswirkungen diese Entwicklung hat. Weitere Themen waren die künftigen Hauptenergiequellen und die Preisentwicklung.

Wenn Sie Fragen zur Energiezukunft haben und Sie möchten wissen, was Sie dazu beitragen können, dann kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular oder direkt bei unseren Energiespezialisten.

Die Präsentation von Christian Bieri steht Ihnen unten zum Download zur Verfügung.

 

Download

 Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Neuste Beiträge

«Mein Traum ist wahr geworden!»

> Mehr lesen

Was macht eigentlich eine Wohnraumgestalterin?

> Mehr lesen

Wer trägt die Verantwortung für das Trinkwasser?

> Mehr lesen

Begeisterte Pächter und glückliche Kühe

> Mehr lesen

Energiestrategie 2050 – oder wie sieht der Energiemarkt von Morgen aus?

> Mehr lesen
Beliebteste Beiträge

Wasserenthärtungsanlage: ja oder nein?

> Mehr lesen

Meine Lehre als Möbelschreinerin

> Mehr lesen

6 Fakten über Photovoltaik

> Mehr lesen

Trend Aufstockungen mit Holzelementen

> Mehr lesen

Energiestrategie 2050 – oder wie sieht der Energiemarkt von Morgen aus?

> Mehr lesen