Die Kunst des Teppichs

Jürg Stalder, 17. Jun 2020

Der Teppich gehört ohne Zweifel zu den beliebtesten Bodenbelägen. Er verleiht einem Wohnraum Wärme, Behaglichkeit, Komfort, Stil und Farbe. Teppiche können nämlich unglaublich viel…

Vorteile auf einen Blick

  • Optik
    Ob’s nun trendig und modern oder rustikal und heimelig sein soll, für jeden Geschmack gibt es ein passendes Exemplar. Ausserdem bringen Teppiche Stile zusammen. Die wenigsten Einrichtungen zeigen selten einfach bloss einen einzigen Stil. Das wäre ja auch zu langweilig und zu unpersönlich. Teppiche sind Alleskönner und fügen optisch unterschiedliche Stilelemente harmonisch zusammen.
  • Haptik
    Je nach Teppichart unterscheidet sich die Haptik natürlich. Beispielsweise ein «Hochfloor» Teppich fühlt sich samtweich, ja richtig kuschelig an, während der «Tundra» sehr fest und widerstandsfähig ist. Auch hier besteht eine grosse Vielfalt, wovon jeder Kunde profitiert.
  • Akustik
    Durch Teppiche entsteht eine automatische Schalldämmung. So hält man nicht nur ärgerliche Nachbarn fern, sondern spart auch noch Kosten für teure Trittschalldämmungen.
  • Wärme
    Böden sind kalt, ob Holz- oder Betonböden. Doch mit einem Teppich wird jedem Raum eine wohlige Wärme verliehen. Nicht nur optisch, sondern auch als Isolation. Das textile Garn speichert Wärme nämlich besser als Hartboden. So können Heizkosten eingespart werden und es ist zugleich nachhaltiger.
  • Sicherheit
    Mit einem Teppich wird Anti-Rutschgefahr geboten, ideal für Kinder und ältere Leute.

Die Auswahl eines Teppichs kann sich ganz schön schwer gestalten. Man muss sich zwischen diesem und jenem entscheiden. Um Ihnen die Entscheidung zu erleichtern, stellen wir Ihnen gerne die neue Teppichkollektion „Moquette Couture“ der Terr’Arte AG vor. In Sachen Gestaltung setzt Moquette Couture der Fantasie kaum Grenzen: Die abgepassten Teppiche stehen in zahlreichen Farben, Oberflächen, Grössen sowie Qualitäten zur Verfügung. Insbesondere die verschiedenen Bordüren erweitern den Gestaltungsspielraum erheblich. Lassen Sie sich inspirieren!

Merino
  • 100% reine neuseeländische Schurwolle
  • Aufgrund des Fettanteils in der Wolle ist der Teppich von Natur aus schmutzabweisend
  • Durch die natürlichen Materialien und der unverbesserlichen Qualit wird Natürlichkeit und Nachhaltigkeit grossgeschrieben

Merino

Lana
  • Schurwolle mit Haargarn, Jute oder Sisal kombiniert
  • Für eine gemütliche Wohn-Ambiance mit natürlichen Textilbelag
  • Teppich bleibt dauerhaft schön und bewahrt seine grossartige Ästhetik

Lana

Sisal
  • Besteht aus Sisal, gewonnen aus Sisal-Agave, welches eine relativ junge Naturfaser ist
  • Rustikal, modern und elegant kombinierbar
  • Von Natur aus eine kräftige, strapazierfähige Faser in bester Qualität, daher bestens für den Wohnbereich geeignet

Sisal

Saxony
  • Besteht aus Kunststofffaser
  • Perfekt geeignet für den Wohnbereich
  • Saxony überzeugt mit seinem weichen und angenehmen Material

Saxony-

Shaggy
  • Besteht aus Kunststofffaser
  • Der hochfloriger Teppich sorgt mit seinem weichen Material für Gemütlichkeit und eine warme Atmosphäre
  • Ideal für Wohn- und Schlafzimmer

Shaggy

Tundra
  • Besteht aus Kunststofffaser
  • Sehr strapazierfähig, eignet sich gut für stark beanspruchte Flächen, bspw. Büroräumlichkeiten
  • Auch in Outdoor-Ausführung erhältlich

Tundra


Haben Sie Fragen? Gerne beraten Sie unsere Bodenbelags-Spezialisten individuell und finden mit Ihnen gemeinsam den perfekten Teppich!

Zum Kontaktformular

Bild- / Textquelle: Terr'Arte AG

 Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Neuste Beiträge

Wenn der Keller zur Wohlfühloase wird

> Mehr lesen

Mein Job mit Zukunft – Interview mit Jasmin Tüscher

> Mehr lesen

Tschüss zur schlechten Raumakustik...

> Mehr lesen

Teilsanierung Einfamilienhaus mit Überraschungen

> Mehr lesen

Die Kunst des Teppichs

> Mehr lesen
Beliebteste Beiträge

Wasserenthärtungsanlage: ja oder nein?

> Mehr lesen

Förderbeiträge von mindestens CHF 10’000.– beim Ersatz Ihrer Heizung

> Mehr lesen

Solarmodul FIT 45 – effizientes Indach-Photovoltaik-System

> Mehr lesen

Hochbeet — cleveres Gärtnern

> Mehr lesen

Regenwassernutzung im Haus

> Mehr lesen